Das unglaubliche Papa Fundbüro

22 Feb

Eine wunderbare Rezension zu einem tollen Buch! Auf die Papas!

A Family Affair

Unser Buch der Woche

Heute erscheint ein tolles, neues Kinderbuch, das wir schon vorab lesen und bewundern durften. “Das unglaubliche Papa Fundbüro”, geschrieben von Eric Veillé, illustriert von Pauline Martin aus dem Knesebeck Verlag. Eigentlich ist es für Kinder ab 4 Jahren gedacht, aber Noam, der nun 1 1/2 ist, liebt es. Zur Zeit holt er es morgens schon vor dem Frühstück hervor und auch abends vor dem Einschlafen möchte er es noch einmal lesen.

785-1_cover_papa-fundbuero_3d.jpg

In der Geschichte geht einem kleinen Jungen, dessen Namen wir nicht erfahren, ganz plötzlich beim Frühstück der Papa verloren. Der Vater ist einfach nicht mehr auffindbar. Also begibt der Junge sich auf die Suche nach ihm. Glücklicherweise trifft er schnell auf den Direktor des Papa Fundbüros, in dem die unterschiedlichsten Väter auf ihre Abholung warten. Einige Papas sind schon sehr lange dort. Die aus der Steinzeit beispielsweise. Wenn Noam sie sieht, klopft er sich auf die Brust…

View original post 273 more words

Sag was dazu!

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Frau Bergmann

Das Leben ist schön

SherwoodHolmes

Der Blog des geheimnisvollen Sherwood Holmes

fuckermothers

feministische Perspektiven auf Mutterschaft

The Picture Book Review

Reviews of Children's Board Books, Picture Books, Activity Books, and Graphic Novels

Andrea Harmonika

Unterhaltung auf mittlerem Niveau

morehotlist

Magazin der unabhängigen Bücher & Buchmenschen

Nerdy Book Club

A community of readers

The Daily Post

The Art and Craft of Blogging

%d bloggers like this: