Archive | Kinderbuch RSS feed for this section

Eine besondere Spürnase

1 Jul

Passend zum Wetter geht es heute auf nach Italien! Auf diese Kinderkrimi-Reihe hat mich eine liebe Kollegin gebracht.

hanna castelli

Hanna, Fou und das Schloss aus Sand

Hanna ist eine richtige italienische Pippi Langstrumpf. Sie lebt auf einem Hausboot im Hafen von Cervia an der
Adriaküste, zusammen mit ihrem riesigen Hund Fou, zwei Katzen und ihrem Vater, einem sizilianischen
Fischer. Ihre Mutter, eine schwedische Journalistin lebt 3000 km weit weg in Schweden,
denn Hannas Eltern haben sich zwar sehr gern, sind aber so verschieden, dass sie beschlossen haben, getrennt zu
leben. Hanna ist sportlich, aufgeweckt, neugierig, liebt Tiere und spielt nach der Schule immer Fußball am
Strand mit ihren Freunden. Mit denen erlebt sie auch ihre aufregenden Abenteuer und löst so manchen kniffeligen Fall.
Ihr Markenzeichen ist ihr hervorragendes Geruchssinn, der es durchaus mit Fous aufnehmen kann, und der sie immer wieder auf die richtige Fährte bringt.
In einer frischen, direkten Sprache erzählt Hanna aus ihrem Leben, von ihren Abenteuern und ihren Freunden.
Es geht in den verschiedenen Bänden durchaus um ernste Themen, wie Umwelt, Tierschutz und andere gesellschaftliche Probleme (Drogen, Rassismus, Doping im Sport), die hier ähnlich wie bei den Drei Fragezeichen kindgerecht angesprochen werden. Aber auch ganz alltagsverbundene Fragen zu Freundschaft und Zusammenleben mit Menschen anderer Kulturen werden angesprochen.

Hanna, Fou und das Geheimnis der Saline

Die Geschichten spielen alle in ihrer Heimatstadt Cervia, die Protagonistin bewegt sich auf Rollschuhen oder mit dem Fahrrad durch die malerische Gegend.
Die Geschichten um Hanna und ihren Hund Fou sind gut konstruierte Krimis, erzählen also spannende Abenteuer, vermitteln aber auch Wissen über unsere Welt und aktuelle Probleme der Gesellschaft und regen die Kinder so zum Nachdenken an, ganz ohne bemüht zu wirken.

AUTORIN
Maria Beatrice Masella ist in Taranto (Apulien) geboren und lebt in Bologna. Sie schreibt vor allem für Kinder wie Hanna, die neugierig sind und sich nicht immer mit den Antworten der Erwachsenen zufrieden geben.

What a Treat! No Such Thing by Ella Bailey

12 Nov

Für Halloween ist es nie zu spät!

The Picture Book Review

Objects moving around the house or disappearing?  Snacks stolen from the fridge?  A smashed china vase? Georgia is one savvy sleuth! She can always explain random, odd things happening around her in a logical and rational way.  Or maybe she’s so sure that there’s no such thing as ghosts that she can’t see what’s right in front of her!

Super-cute and friendly ghosts make mischief in this creative ghost story.  Watch your little one have fun finding hidden ghosts on each page.  Even those easily scared will find these little ghosts charming and delightful!

My four-year-old son declared that he loves this book so much that, “We need to read it every single day for forever and ever!”  I’m more than happy to oblige him. No Such Thing is a favorite!

Ages 3 – 7. Flying Eye Books.  November 2014. 32 pages. ISBN:  978-1909263482. Fiction.

Where to Get it:

View original post 292 more words

Meine Oma ist ein Gangster

12 Aug

Schon wieder ein Besuch bei der langweiligen Oma. Müffeln tut sie, ehrlich gesagt, auch, weil sie ständig nur Kohl kocht. Kohlsuppe, Kohlgemüse, sogar Kohlkekse!

Gangsta-Granny-Gallery-3-Web-e2cbe37d-a218-4f89-ae85-ace207f21d43-0-582x380

Illustrationen (c) Tony Ross

Doch was, wenn die alte Oma gar nicht so piefig und langweilig ist, wie man denkt, sondern eine geheime Karriere als Juwelendieb vorzuweisen hat? Continue reading

Who can stop the Unstoppables?

1 Aug

Heute nehme ich euch mit auf ein rasantes Abenteuer voll genialer Erfindungen, fieser Diebe, falscher Bärte, samt einer verdächtigen Tante mit Damenbart und … Wildschweinen.

Baddie, Beasties ...

Erschienen bei Stripes Publishing 2013

Baddies, Beasties and a spinkling of Crumbs ist eine rasante Verbrecherjagd mit unerwarteten Wendungen und jeder Menge Spaß.

Die Geschwister Otto, Martha und Scarlett Crumb helfen ihrem Vater gern, seine verrückten Erfindungen auszuprobieren, die auch tatsächlich das Leben auf geniale Weise einfacher machen. Zum Beispiel hat er ein mobiles Loch erfunden, das man überall anbringen kann, wo man ein Loch im Boden oder in der Wand benötigt. Doch dies bringt die fiese Bande “The Unstoppables” auf den Plan. Denn mit Hilfe seiner Erfindungen wollen sie den Goldenen Elefanten aus dem Museum stehlen. Das müssen die Kinder natürlich verhindern! Leider werden sie von ihrer plötzlich aufgetauchten Tante Bessie Beastie und ihrem ‘kleinen’ Wildschein immer wieder davon abgehalten – gehört sie etwa auch zu den Dieben?

Nach einem aufregenden Wettlauf gegen die Zeit können die Kinder den Raub zwar verhindern, doch die Diebesbande, die aus dem genialen Anführer Stinkerton und zwei sehr viel weniger genialen Handlangern besteht, flieht. Und sinnt natürlich auf Rache … Zumal Scarlett das geheime Tagebuch des Oberdiebes in ihre Finger gebracht hat. Doch das ist eine andere Geschichte.

9781847153807-06-600x600

Diese zwei Bücher machen tierisch Spaß zu lesen, denn schon lange gab es keine so unterhaltsamen Bösewichte mehr. Man fiebert mit Stinkerton – genial aber einfach nicht mit den richtigen Helfern ausgestattet – fast genauso mit wie mit der Crumbs-Bande. Die Erfindungen sind genau im richtigen Maß verquer, und die mysteriöse Tante gibt dem ganzen zusätzlich Pfeffer. Die Illustrationen passen auch wunderbar. Martha und Scarlett wirken anfangs etwas farblos, laufen dann aber spätestens zum Finale zur Höchstform auf und zeigen, was in ihnen steckt.

Auf deutsch gibt es die Bücher momentan leider noch nicht. Ist vielleicht auch nicht ganz leicht, den Wortwitz und Humor zu übertragen. Von Tracey Corderoy gibt es allerdings schon Bilderbücher, die ebenfalls lesenswert sind. Von der hört man sicherlich noch öfter.

Ab 8 Jahren

Frau Bergmann

Das Leben ist schön

SherwoodHolmes

Der Blog des geheimnisvollen Sherwood Holmes

fuckermothers

feministische Perspektiven auf Mutterschaft

The Picture Book Review

Reviews of Children's Board Books, Picture Books, Activity Books, and Graphic Novels

Andrea Harmonika

Unterhaltung auf mittlerem Niveau

morehotlist

Magazin der unabhängigen Bücher & Buchmenschen

Nerdy Book Club

A community of readers

The Daily Post

The Art and Craft of Blogging

%d bloggers like this: